Planetree Auszeichnung

Die Auszeichnung als „Planetree Designated Organisation“ ist ein
Prozess, der international nach denselben Standards abläuft. Die Auszeichnung ist erhältlich für Akuteinrichtungen und Langzeiteinrichtungen.

 

 

 

Kriterien für Auszeichnung

Für die Auszeichnung werden elf Kern-Dimensionen von patientenzentrierter Versorgung betrachtet, z.B:

Der Auszeichnungsprozess

Der Auszeichnungsprozess ist strukturiert und partnerschaftlich. Die Einrichtung nimmt zunächst eine Selbsteinschätzung vor und reicht diese mit Begleitdokumenten ein. Für eine Auszeichnung muss die Einrichtung zeigen, dass die patientenzentrierte Versorgung nicht nur auf dem Papier steht, sondern konsequent gelebt wird. Daher folgt nach einer Durchsicht der Dokumentation ein Begutachtung vor Ort. Die Begutachtung beinhaltet:

Nach der Vor-Ort Begutachtung erhält die Einrichtung einen Statusbericht mit Komplimenten, Verbesserungsvorschlägen, und ggf. Bereiche, bei denen noch Handlungsbedarf besteht. Die endgültige Entscheidung über die Auszeichnung und das Niveau der Auszeichnung wird von einem internationalen Komitee aus Pflegekräften, leitendem Personal aus Gesundheitsinrichtungen, PatientenfürsprecherInnen, und Entscheidungsträgern gefällt

Dieser link führt zu den Auszeichnungskriterien und dem Instrument zur Selbsteinschätzung 

Noch Fragen? Füllen Sie einfach das Kontakformular aus und wir melden uns bei Ihnen!

Email Addresse:

Nachricht:

Datenschutz